-,-- € 0 Artikel

2015-08-28 14_42_42-K1600_3ta6 - Windows-Fotoanzeige

Willkommen bei TINBAG!

- der Dose zum Umhängen

 TINBAG – was ist das eigentlich?

Das Wort besteht aus “TIN”, also Dose oder Blechdose und “BAG”, also Tasche. Die Kombination daraus ergibt die Blechdosen(hand)tasche.

Meine Grundidee war es, einen Gebrauchsgegenstand des täglichen Lebens so umzuwandeln, dass daraus etwas völlig Neues und bisher so nicht Dagewesenes entsteht.
Daraus ist dann recht bald der Gedanke “aus Blechdosen Taschen zu fertigen” entstanden.

24 gute Gründe, dir eine TINBAG zu kaufen:

  • sieht hip aus! Trendy! Und trotzdem edel und schick!
  • Die TINBAG hat Kultcharakter!
  • ihr Look ist geheimnisvoll, d.h. so lässt sich nicht sofort auf den Inhalt schließen
  • passt zu jedem Typ! Unisex!
  • ein Hingucker! Darüber spricht man! Darauf wird man sogar angesprochen!
  • ist stabil und schützt durch das durchgängig weich gepolsterte Innenleder den Inhalt besser als eine übliche Handtasche
  • die doppelte Polsterung macht die TINBAG “leise” (keine metallischen Klopfgeräusche z. B. durch das Schlagen von Münzen an die inneren Wände der Tasche)
  • per Klettverschluss leicht zu öffnende und schließende Seitenflügel des Innenleders (so sitzt der Deckel sicher an der Tasche und verhindert gleichzeitig, dass sich der Inhalt der Tasche entleert)
  • flexibler, stufenlos verstellbarer und bis zu 150 cm langer Schultergurt (längs oder quer über die Schulter, unter den Arm geklemmt, jede Art des Tragens ist möglich!)
  • praktische Karabinerverschlüsse mit Drehkreuz (Tragehenkel sind leicht zu lösen, können nicht abreißen und lassen sich sofort einrichten)
  • auch ohne Tragehenkel ein stimmiges Design
  • schneller Zugriff und das mit nur einer Hand dank praktischem und stabilem Steckschloss-Verschluss!
  • die TINBAG ist leicht zu reinigen und
  • wetterfest
  • die TINBAG ist geräumig und bietet viel Platz, auch für große Smartphones, Bücher bis DIN A6, E-Book-Reader und breite Geldtaschen
  • kein Handtaschen-Chaos mehr! Die Tasche ist offen und man sieht sofort alles!
  • die TINBAG hat tolle Extras: ein, im Deckel integriertes Handyfach, mitsamt angenähter Laschen für Kugelschreiber, Lippenstifte und einer praktischen Reißverschlußtasche für Schlüssel, Münzen und anderem “Kleinzeug”
  • sofort in den Farben knallig-rot, moos-grün, 70ties-gelb, antik-und-passt-zu-allem-braun und zeitlosem marineblau lieferbar (http://www.tinbag.at/category/taschen/)
  • das Metall ist magnetisch: Die TINBAG kann mit Lieblingsmagneten einen ganz individuellen Look erhalten oder mit magnetischen Wechselcovern zum Chamäleon unter den Taschen werden!
  • jede TINBAG ist exklusiv und mit eigener Seriennummer! Daher gibt´s jedes Modell auch nur einmal!
  • das Leder wird umweltfreundlich, ohne Einsatz von AZO-Farbstoffen und gemäß der Verbotsverordnung hergestellt
  • sie ist hochwertig verarbeitet, das sieht und fühlt selbst der Laie!
  • sämtliche Bestandteile der TINBAG werden ausschließlich von namhaften Herstellern aus Deutschland und Österreich bezogen
  • die TINBAG ist “designed and developed in Austria” und im handwerklichen Meisterbetrieb “Made in Germany”

-Benjamin Hubner-

suprcomonlineshop